Die Dortmunder Baumesse endet mit großer Zufriedenheit

Datum: 10.04.2016

Das Heinz von Heiden-Team um Pascal Westermann wurde durch Matthias Paulig von der Hüttig&Rompf AG unterstützt. Zusammen haben sie interessierte Messebesucher rund um die Themen System-Architektur, Immobilienfinanzierung und aktuellen Trends aus dem Bereich der Smart Home-Technologie informiert und beraten. Auch Niels Dieckmann, Regionalleiter der Heinz von Heiden GmbH für NRW und Hessen, hat sich über das rege Interesse der Messebesucher gefreut und zieht als Fazit: "Die Baumesse NRW in Dortmund war ein absoluter Erfolg."

Wie vorher angekündigt wurde auch der Heinz von Heiden-Hot Rod zum ersten Mal präsentiert und viele Messebesucher blieben stehen, um sich den kleinen sportlichen Eyecatcher - der von der Hot Rod City Tour Essen GmbH zur Verfügung gestellt wurde - anzuschauen und zu fotografieren. 
Näheres über die Hintergründe des Hot Rods erfahren sie hier.

zurück zur Übersicht