Die erste Bodenplatte in Hohenbuschei Vital ist gegossen.

Datum: 19.10.2015

Auf dem ersten Bild sehen Sie, wie der Beton von einem Betonmischfahrzeug in die Betonpumpe läuft. Mit dieser Pumpe ist es für die Arbeiter erheblich einfacher, den Beton zu verteilen.

Das zweite Bild zeigt alle Arbeitsschritte beim Gießen der Fundamentplatte auf einen Blick: Einbringen des Betons über den Schlauch, Verteilen und Begradigen mit einem Betonschieber und die Kontrolle der einzubringenden Höhe bzw. Stärke der Platte mit einem Nivelliergerät mit Lasertechnik.

Bild 3 zeigt die fertige, glatte Fundamentplatte. Bald werden die ersten Steine geliefert und die Maurer können beginnen.

zurück zur Übersicht