Fertigstellung einer Verblendfassade

Datum: 13.10.2015

Auf dem ersten Foto sehen Sie eine Außenwand, die auch als Brandschutzwand dient. Hier sind keine Fenster- bzw. Türöffnungen zulässig – bzw. wenn möglich, dann nur mit einem erheblichen technischen, wie wirtschaftlichem Mehraufwand.

Auf Bild Nr. 2 sehen Sie den Stellplatzbereich auf der rechten Seite des Hauses, das letzte Foto zeigt nochmals eine Nahaufnahme einer Klinkerwand.

zurück zur Übersicht