Große Musterhaus-Eröffnung in Dortmund mit buntem Rahmenprogramm

Datum: 17.06.2016

Von 11 bis 17 Uhr steht er erstmals allen interessierten Besuchern offen. Das Heinz von Heiden-
Team um Willi und Niels Dieckmann lädt herzlich zur offiziellen Eröffnung ein.

Neben allen Infos zum Musterhaus und den Möglichkeiten des Bauens mit Heinz von Heiden, kann
der Neubau besichtigt werden. Auch für das leibliche Wohl der Besucher ist gesorgt. Darüber hinaus
gibt es ein buntes Rahmenprogramm für Kinder mit Hüpfburg, Kinderschminken und Popcorn-
Maschine. Bei einer Verlosung winken zwei Plätze bei einem „Wohninar“ mit Tine Wittler in Hamburg
als Hauptpreis.

Bungalow – der Klassiker feiert sein Comeback
Das neue Musterhaus ist ein freistehender Bungalow im Baugebiet Hohenbuschei. Die kompakte
Bauweise eröffnet einen offenen Lebensraum mit Stil und Qualität, verzichtet aber auf überflüssige
Zimmer und unnötige Extras. Auf rund 100 m² findet sich alles, was man zum Leben braucht: ein
großer, heller Wohn- und Essbereich mit Schiebetür zur Terrasse, eine in den Wohnbereich integrierte
Küche sowie ein Schlafzimmer mit separater Ankleide, ein Bad mit bodengleicher, gefliester Dusche,
und Gäste-WC mit Dusche. Ein zusätzlicher Raum, der als Büro oder Gästezimmer genutzt werden
findet ebenfalls Platz. Das kleine Haus mit dem versetzen Satteldach erfüllt große Ansprüche, auch
energetisch. Eine kontrollierte Lüftungsanlage mit Wärmerückgewinnung vereint Energieeffizienz mit
Behaglichkeit und ausgezeichneter Wohnraumbelüftung.
Das Baugebiet Hohenbuschei Vital steht insgesamt für ein stilvolles Leben – geeignet für all jene, die
unabhängig und frei von übermäßigen Verpflichtungen sind. Wer an einem Ort leben möchte, an dem
sich die Akkus wieder aufladen lassen, um die Freizeit aktiv zu gestalten, wird sich hier wohl fühlen.
Überzeugen Sie sich selbst von dem besonderen Konzept und dem grundsoliden Heinz von Heiden-
Bungalow im Rohrsängerweg 8 in 44309 Dortmund.

zurück zur Übersicht