Vorbereitung für Frostschürzen und Fundamentplatte

Datum: 19.10.2015

Auf Foto Nr. 1 sehen Sie die Mehrspartenhauseinführung (innerhalb des zukünftigen Hauses gelegen).

Hier kommen die Versorgerleitungen in das Haus hinein. Gas-, Wasser-, Strom- und Telefonleitungen werden hier in den Hausanschlussraum gebracht und von dort ggf. weiterverteilt.

Auf Foto Nr. 2 erkennen Sie die Einführungsschläuche der Mehrspartenhauseinführung. Durch diese flexiblen Schläuche legen die Versorger ihre Leitungen, um dann im Hausinneren heraus zu kommen.

Foto Nr. 3 zeigt eine Entwässerungsleitung, trotz des WU-Betons der Fundamentplatte bauen wir aus Sicherheitsgründen eine Dichtung am Abflussrohr ein.

zurück zur Übersicht